claim

Organisationsstruktur

Seit 2007 ist Rheinmetall als Mehrheitsgesellschafter (51%) der industrielle Partner der Rheinmetall Chempro GmbH. Die Firma IBD Deisenroth hält über die Familie Deisenroth einen Anteil von 49%.

Zur Weiterentwicklung des aktiven Fahrzeugschutzes gründeten IBD Deisenroth und Rheinmetall 2007 darüber hinaus die Rheinmetall Active Protection GmbH (vormals ADS Gesellschaft für aktive Schutzsysteme mbH) mit Sitz in Bonn. 2011 stockte Rheinmetall die Geschäftsanteile an dieser Gesellschaft von bislang 25% auf nunmehr 74% auf. Die verbleibenden 26% der Anteile an dem Unternehmen stehen mit jeweils 13% im Eigentum von Stefanie Deisenroth und Susanne Deisenroth. Der Düsseldorfer Konzern nutzt mit dem erweiterten Engagement eine Option, die 2007 beim Einstieg in die Gesellschaft vereinbart wurde.

  • Rheinmetall Chempro GmbH

    Pützchens Chaussee 58a
    53227 Bonn
    Deutschland
    Telefon: +49 228 9750-3
    Fax: +49 228 9750-480